AKTUELLES
29.08.2017

Verbesserte Öffnungszeiten Recyclinghöfe Mehla und Zeulenroda

mehr lesen
VERÖFFENTLICHUNGEN

ganz bequem lesen oder downloaden
LEERUNGSTAGE
Entsorgungskalender

Informieren Sie sich direkt hier über die Entsorgungstermine Ihres Grundstückes

Abfallberatung

Im Rahmen der Abfallberatung stellen wir Ihnen hier verschiedene Informationsblätter zum Download zur Verfügung. Im Bereich Wertstoffe & Sammlung erhalten Sie Tipps zum Abgeben von Wertstoffen auch an gewerbliche Sammler. Außerdem zeigen wir Ihnen Entsorgungsmöglichkeiten verschiedener Abfälle außerhalb der öffentlichen Abfallentsorgung auf.

Zusätzlich möchten wir Sie über unsere Angebote für Schulen und Kindergärten informieren. Die Abfallberater/innen kommen in Ihre Räumlichkeiten (Ausnahme: Besichtigung von Abfallentsorgungsanlagen). Die Angebote gelten nur für das AWV-Gebiet und sind kostenlos; wenn angegeben, sind ggf. anfallende Anfahrtkosten selbst zu tragen.

Über die Volkshochschule Gera bieten wir eine Exkursion für die Bewohner unseres Verbandsgebietes an.

Bei Fragen rund um den Abfall können Sie sich über unser Service-Telefon 0365 833 21 50 und über mail an abfallberatung@awv-ot.de  beraten lassen.

Gern zur Information genutzt werden auch unsere in jedem Jahr stattfindenden Infoveranstaltungen mit wechselnden Schwerpunktthemen, so z.B. im Rahmen des Weltumwelttages. Achten Sie diesbezüglich bitte auf die Veröffentlichungen in unserem Amtsblatt, in unseren Info-Seiten im Geraer Wochenmagazin und im Kreisjournal des Landkreises Greiz bzw. beachten Sie auf diesen Seiten auch die Infos unter Aktuelles.

Speziell für Gewerbe besteht die Möglichkeit, direkt unsere Gewerbeabfallberatung zu kontaktieren: Tel. 0365 833 21 54 oder per mail an technik@awv-ot.de

Außerdem stellen wir für Mieterjournale der Wohnungsunternehmen sowie die Amtsblätter der Städte, Gemeinden und Verwaltungsgemeinschaften des Verbandsgebietes auf Anfrage gern kurzfristig Informationen zur Verfügung. Für Letztere besteht auch die Möglichkeit der Aufnahme in einen Presseverteiler. So erhalten die Redakteure regelmäßig Informationen zu Veränderungen, speziell zugeschnitten auf das jeweilige Erscheinungsgebiet. Kontakt bitte über abfallberatung@awv-ot.de

Im Rahmen der Medienarbeit stehen wir zudem regelmäßig mit der lokalen Presse in Kontakt.


Angebot für Kindergarten

Berta, Wally, Gerti, Britta, Hugo, Paula und Resti - sie alle wollen von den Kindern gefüttert werden. Manche Tonne hat gar großen Hunger, manche etwas weniger.

Spielerisch erfahren die Kinder, was man alles in die verschiedenen Tonnen gibt und auch warum das so ist.
Die Kinder werden selbst zu Berta & Co. oder erhalten (sauberen) Abfall -teils gebastelt- in die Hand und werden somit alle aktiv in das Spiel einbezogen.

Dauer: 30 - 45 min flexibel,  geeignet für große Gruppen (Vorschulgruppe)
Terminanfragen unter 0365 833 21 22 oder per mail  an abfallberatung@awv-ot.de


Angebot für Schulen

In einer "Müllstunde" ist Wissen gefragt:
In Gruppen sollen die Schüler von uns mitgebrachten Abfall den richtigen Behältern zusortieren. Auch kleine Fallen haben wir eingebaut... Welche Gruppe hat wohl die wenigsten Fehler gemacht?
Die Schüler, deren Gruppe gerade nicht sortiert, bleiben an ihren Tischen und sind mit  Arbeitsblättern beschäftigt. Unbedingt Schere und Leim mitbringen!
Dauer: je nach Klassengröße, eine Unterrichtsstunde mindestens, günstig wären jedoch zwei zusammenhängende Stunden, geeignet für Schüler Klassen 1 - 4
Terminanfragen unter 0365 833 21 22 oder per mail  an abfallberatung@awv-ot.de

 

Modul 1 "Geschichte der Abfallentsorgung" und Modul 2 "Abfallentsorgung heute"
Wie haben unsere Vorfahren ihren Müll entsorgt? Gab es damals schon eine geregelte Abfallentsorgung? Antwort auf diese Fragen und weitere interessante Fakten - auch technikinteressierte Schüler kommen nicht zu kurz - werden in Modul 1 vermittelt.
Dauer: eine Unterrichtsstunde, geeignet ab Klassenstufe 5

Im Modul 2 werden interessante Einblicke in die heutige Abfallentsorgung gegeben. Warum wird nicht mehr deponiert und was passiert jetzt mit unserem Abfall? Hier wird es ganz besonders interessant, denn es wird auch konkret über den im AWV Ostthüringen anfallenden Abfall gesprochen.
Dauer: eine Unterrichtsstunde, geeignet ab Klassenstufe 5
Terminanfragen unter 0365 833 21 22 oder per mail  an abfallberatung@awv-ot.de

Hinweis:  Die Module 1 und 2 sind kombinierbar, dann bitte eine Doppelstunde einplanen

 

Besichtigung von Abfallentsorgungsanlagen
Die Besichtigung von Abfallentsorgungsanlagen kann ermöglicht werden. Bitte berücksichtigen Sie, dass gesonderte Verhaltensregeln für die Schüler zu beachten sind, da der Besuch bei laufendem Geschäftsbetrieb erfolgt. Eine längerfristige Teminplanung ist erwünscht.
Terminanfragen unter 0365 833 21 22 oder per mail  an abfallberatung@awv-ot.de

ACHTUNG: Die Anfahrtkosten zur jeweiligen Anlage sind durch die Teilnehmer selbst zu tragen.


Angebot über die Volkshochschule

In Kooperation mit der Volkshochschule (VHS) Gera, der GUD Geraer Umweltdienste GmbH & Co. KG, der SITA Abfallverwertung GmbH und der MVV Umwelt Asset GmbH bietet der AWV Ostthüringen Exkursionen zum Recyclingzentrum Untitz und zu den Müllverbrennungsanlagen Zorbau und Leuna an.

Termin: jeweils einmal im Frühjahrs- und Herbstsemester der VHS Gera, Termine werden über die VHS Gera und auch im Amtsblatt des AWV Ostthüringen bzw. in unseren Info-Seiten im Geraer Wochenmagazin und im Kreisjournal des Landkreises Greiz bekanntgegeben. Beachten Sie auf diesen Seiten bitte auch die entsprechende Info unter Aktuelles.
Anmeldung: bitte über die VHS Gera, Tel. 0365 552 59 30.

Allgemeine Hinweise zur Exkursion:
Wir bitten Sie in eigenem Interesse, während der Exkursion festes Schuhwerk zu tragen. Stöckelschuhe sind ungeeignet, da in den Anlagen teilweise über Gitterböden/ -treppen gelaufen wird und auch im Recyclingzentrum stellenweise unbefestigte Flächen begangen werden.
Wettergerechte Kleidung wird empfohlen.
Beim Rundgang in der thermischen Restabfallbehandlungsanlage müssen Sie einen Helm tragen. 
Beachten Sie bitte, dass im Rahmen der Exkursion keine Möglichkeit besteht, Getränke oder Verpflegung zu erwerben.

 
AWV Ostthüringen | De-Smit-Strasse 18 | 07545 Gera | Fon: +49 365 833 21 11 | Mail: info@awv-ot.de