AKTUELLES
11.10.2018

Reinigung der Biotonnen

mehr lesen
VERÖFFENTLICHUNGEN

ganz bequem lesen oder downloaden
LEERUNGSTAGE
Entsorgungskalender

Informieren Sie sich direkt hier über die Entsorgungstermine Ihres Grundstückes

Datenschutzerklärung

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes

Abfallwirtschaftszweckverband Ostthüringen
De-Smit-Str. 18
07545 Gera

Geschäftsleiter Herr Dietmar Lübcke

Für den Abfallwirtschaftszweckverband Ostthüringen hat ein verantwortungsbewusster Umgang mit personenbezogenen Daten hohe Priorität. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Ihre Daten werden dazu verwendet, um die Aufgaben des Abfallwirtschaftszweckverbands Ostthüringen als öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger zu erfüllen. Weitere Informationen über die Aufgaben des Abfallwirtschaftszweckverbands Ostthüringen finden Sie in der Verbandssatzung unter https://www.awv-ot.de/www/awvot/satzungen/

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von unseren externen Dienstleistern und Vertragspartnern beachtet werden.

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Webseiten und der Implementierung neuer Technologien können Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen.

Geltungsbereich

Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten durch den verantwortlichen Anbieter erhoben und verwendet werden.

Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und das Telemediengesetz (TMG).

Zugriff auf das Internetangebot des Abfallwirtschaftszweckverbands Ostthüringen

Jeder Zugriff auf das Internetangebot des Abfallwirtschaftszweckverbands Ostthüringen wird gespeichert. Dabei werden unter anderen folgenden Daten erhoben:

Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name der abgerufenen Datei und übertragene Datenmenge, Ihr eingesetzter Webbrowser und dessen Webbrowser-Version, die Version Ihres Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet-Providers, die sogenannte Referrer-URL (jene Seite, von der aus Sie auf unser Angebot zugegriffen haben) und Ihre offizielle IP-Adresse.

Diese Daten werden zur richtigen Darstellung der Inhalte, für statistische und Sicherungszwecke sowie zur Optimierung des Internetangebotes ausgewertet. Es erfolgt keine personenbezogene Auswertung oder Profilbildung. Personenbezogene Daten werden spätesten nach 21 Tagen anonymisiert.

Einsatz von Cookies

Auf den Seiten des Abfallwirtschaftszweckberbands Ostthüringen werden sogenannte Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Wir benötigen diese, um Ihnen ein besseren Service anbieten zu können. Cookies werden von uns rein technisch verwendet und dienen uns nicht zur Auswertung Ihres Surfverhaltens. Bei jeder Erstellung eines Cookies werden Sie von uns darauf hingewiesen. Ein Beispiel hierfür ist die mögliche Speicherung Ihrer Anschrift, damit Sie die Leerungstage Ihrer Entsorgungsgefäße ohne weitere Eingabe sehen können. 

Kontaktaufnahme über E-Mail und Kontaktformular auf unserer Webseite

Bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail oder dem Kontaktformular des Abfallwirtschaftszweckverbands Ostthüringen, ist die Angabe von Ihrem Namen und Ihrer E-Mail Adresse notwendig, damit eine Bearbeitung Ihres Anliegens und eventuelle Rückfragen möglich sind. Weitere persönliche Daten liegen in Ihrer freien Entscheidung, diese uns mit zu teilen. Ihre Angaben werden dabei auf besonders geschützten Servern in Europa gespeichert. Der Zugriff darauf ist nur wenigen, für die technisch-administrative Betreuung der Server zuständigen befugten Personen möglich. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art.6 Abs.1 e) oder lit. f) DS-GVO je nach Inhalt Ihres Anliegens. Ihre Anfrage wir in unserem Messagingsystem für die Dauer der Bearbeitung gespeichert und ggf. aus Beweisgründen für die Dauer der Aufbewahrungsfrist gespeichert.

Verschenkmarkt auf unserer Webseite

Zur Nutzung des Verschenkmarkts des Abfallwirtschaftszweckverbands Ostthüringen ist es notwendig, Name, E-Mail Adresse und Postleitzahl anzugeben, damit die Eintragung eines Gebots oder Gesuchs möglich ist. Das Angebot des Verschenkmarkts ist auf das Entsorgungsgebiet des Abfallwirtschaftszweckverbandes Ostthüringen beschränkt und wird über die Postleitzahl geprüft. Weitere persönliche Daten liegen in Ihrer freien Entscheidung, diese uns mit zu teilen. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nicht, jedoch werden mindestens Ihr Name und Ihre E-Mail Adresse nach Freischaltung Ihres Gebots oder Gesuchs auf der Webseite des Abfallwirtschaftszweckverbads Ostthüringen veröffentlicht. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art.6 Abs.1 lit. f) DS-GVO

Telefonischer Kontakt

Bei einem Anruf werden Ihre Rufnummer, sofern Sie diese nicht unterdrückt haben, der Zeitpunkt sowie die Dauer des Anrufs für eine gewisse Zeit auf dem jeweiligen Telefon gespeichert. (die  letzten  10 Anrufe). Die Daten werden nur verwendet und die Ihre Telefonnummer gespeichert, wenn Sie uns dies auf Nachfrage erlauben.Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art.6 Abs.1 lit. e) oder lit. f) DS-GVO.

Kontakt mit Brief

Ihr Brief wird durch unser Sekretariat eingescannt und in unser Vorgangsverwaltungssystem eingepflegt. Daneben wird der Brief dem Sachbearbeiter übergeben und aus Beweisgründen für die Dauer der Aufbewahrungsfrist in Papierform aufbewahrt. Die elektronische Fassung des Briefs wird anschließend dem Fachbereich zur Verfügung gestellt um eine Bearbeitung des Vorgangs zu ermöglichen unabhängig von der Verfügbarkeit einzelnder Personen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art.6 Abs.1 lit. e) oder lit. f) DS-GVO.

Kontakt mit Fax

Wenn Sie uns ein Fax senden, wird systembedingt in unserem Messagingsystem die Faxnummer gespeichert. Ihr Fax wird durch unser Sekretariat in unser Vorgangsverwaltungssystem eingepflegt. Das Fax wird anschließend dem Fachbereich zur Verfügung gestellt um eine Bearbeitung des Vorgangs zu ermöglichen unabhängig von der Verfügbarkeit einzelnder Personen. Ihr Fax wir in unserem Messagingsystem für die Dauer der Bearbeitung gespeichert und ggf. aus Beweisgründen für die Dauer der Aufbewahrungsfrist gespeichert.Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art.6 Abs.1 lit. e) oder lit. f) DS-GVO.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot des Abfallwirtschaftszweckverbands Ostthüringen protokolliert wurden, werden im Falle von Angriffen bei Bedarf an Strafverfolgungsbehörden übermittelt. Außerdem werden Protokollinformationen an Dritte übermittelt, sollte der Abfallwirtschaftszweckverband Ostthüringen gesetzlich oder durch Gerichtsentscheid dazu verpflichtet werden.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an die vertraglich gebundenen Entsorgungsunternehmen kann erfolgen, sofern dies zur Bearbeitung Ihres Anliegens notwendig ist.  

Die Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nur in dem zur Erfüllung unserer Pflichtaufgabe als öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträgers erforderlichem Maße. Sollte Ihre Anfrage nicht zu unserem Aufgaben gehören, behalten wir uns vor, diese an die entsprechende öffentliche Stelle weiterzuleiten. Wir werden Sie zeitnah darüber informieren.

Die von Ihnen erhobenen Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung darüber hinaus nicht an Dritte weitergegeben.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Unser Angebot umfasst mitunter Inhalte, Dienste und Leistungen anderer Anbieter. Das sind zum Beispiel Karten, die von Google-Maps zur Verfügung gestellt werden sowie Grafiken und Bilder anderer Webseiten. Damit diese Daten im Browser des Nutzers aufgerufen und dargestellt werden können, ist die Übermittlung der IP-Adresse zwingend notwendig. Die Anbieter (im Folgenden als „Dritt-Anbieter“ bezeichnet) nehmen also die IP-Adresse des jeweiligen Nutzers wahr.

Auch wenn wir bemüht sind, ausschließlich Dritt-Anbieter zu nutzen, welche die IP-Adresse nur benötigen, um Inhalte ausliefern zu können, haben wir keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse möglicherweise gespeichert wird. Dieser Vorgang dient in dem Fall unter anderem statistischen Zwecken. Sofern wir Kenntnis davon haben, dass die IP-Adresse gespeichert wird, weisen wir unsere Nutzer darauf hin

Datensparsamkeit

Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft, über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen. Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

Für diese Zwecke kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragen (Kontaktdaten: am Ende der Datenschutzerklärung).

Um eine Datensperre jederzeit berücksichtigen zu können, ist es erforderlich, die Daten für Kontrollzwecke in einer Sperrdatei vorzuhalten. Besteht keine gesetzliche Archivierungspflicht, können Sie auch die Löschung der Daten verlangen. Anderenfalls sperren wir die Daten, sofern Sie dies wünschen.

Minderjährigenschutz

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an. Wissentlich sammeln wir solche Daten nicht und geben sie auch nicht an Dritte weiter.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Im Rahmen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde nach Art. 77 Abs. 1 DS-GVO. Dies ist in Thüringen der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Häßlerstraße 8, 99096 Erfurt (https://www.tlfdi.de).

Datenschutzbeauftragter des Abfallwirtschaftszweckverbands  Ostthüringen

Herr André Rudolph

Kontakt:

Abfallwirtschaftszweckverband Ostthüringen
André Rudolph
De-Smit-Str. 18
07545 Gera

Telefon: 0365 8332124

E-Mail : Datenschutzbeauftragter

 
AWV Ostthüringen | De-Smit-Strasse 18 | 07545 Gera | Fon: +49 365 833 21 11 | Mail: info@awv-ot.de